Ausdauerbereich

Herz-Kreislauf-Training hält Sie fit und schlank

Regelmäßiges Ausdauer- oder Cardiotraining verbessert nicht nur die Leistung von Herz und Lunge, sondern sorgt für einen schnelleren Stoffwechsel und eine bessere Fettverbrennung. 

Im Ausdauerbereich befinden sich Standräder, Sitzräder, Stepper, Laufbänder und Crosstrainer. Alle Geräte sind mit Pulssteuerung ausgestattet. Sie können auch Ihre eigene Pulsuhr oder einen Brustgurt mitbringen. Bevor Sie mit Ihrem Cardiotraning beginnen, ermittelt Ihr Trainer mit Ihnen anhand Ihrer Zielsetzung Ihren maximalen Herzfrequenzbereich (Hfmax).

Im Ausdauerbereich werden Traingsprogramme erstellt wie:

  • Grundlagenausdauertraining
  • kontinuierliche Dauermethode
  • extensive Dauermethode
    Pulsbereich von 60-75% Hfmax (=maximale Herzfrequenz) und intensives Dauermethode Pulsbereich von 75-85% Hfmax
  • variable Dauermethode
    planmäßiger Wechsel der Belastungen Pulsbereich von 60-85% Hfmax
  • Fahrtenspiel
    unplanmäßiger Wechsel der Belastungsintensität von niedrig bis hoch, je nach Befinden und Gelände
  • Intervallmethode
    extensive Intervallmethode Pulsbereich bei 80-85% Hfmax, Intervalle von 40 Sekunden-8 Minuten und intensive Intervallmethode Pulsbereich 95-100 Hfmax Intervalle von 20-90 Sekunden